Messer schleifen ist nicht so einfach!

November 30th, 2016

Beim Thema Messer schleifen sind es Laien, die sich in einem Gebiet versuchen, von dem sie nichts verstehen. Leider kommt das richtig oft vor. Beim Messer schleifen ist es aber mehr als wichtig, dass die richtigen Hilfsmittel vorhanden sind. Es gibt zahlreiche Geräte, die die Messer schleifen können. In der Regel handelt es sich dabei um elektrische Geräte. Viele Menschen nutzen aber den guten alten Schleifstein um die Messer zu schleifen.

Traditionsgeschäft

Wer zu einem Messerschleifer geht, wird immer das richtige tun. Aber auch hier sollte beachtet werden, dass sich nicht jedes Messer schleifen lässt. Meistens sind es Messer, die über eine gerade Klinge verfügen. Klingen mit Zacken etwa sind etwas knifflig. In vielen Orten in ganz Deutschland wird ein Messerschleifservice angeboten. Zu diesem Händler können Sie entweder direkt gehen, weil er ein Geschäft hat oder er fährt in den Ortschaften herum und teilt den Bewohnern dort mit, dass er mobil unterwegs ist. Die Menschen nehmen diesen Service überaus gern wahr, denn sie bekommen die Messer in einem einwandfreien Zustand zurück.

Die Qualität der Messer

Die Messer, die später geschliffen werden, sollten unversehrt sein. Dies betrifft vor allem die Klinge. Ein solches Messer muss also überhaupt erst das Schleifen erlauben. Die Klinge sollte gerade sein und hochwertig. Beim Schleifen wird es nötig sein, etwas von dem Stahl zu entfernen. Es funktioniert neben dem Messer schleifen sogar Scheren zu schleifen und andere Klingen. Sie können vom professionellen Messerschleifer Ihre Messer schon bald wieder nutzen. Die meisten eignen sich diese Fähigkeiten während einer Ausbildung an. Es sind in der Regel immer die Väter, die diese Tradition an ihre Kinder weiter geben. Genau das macht diesen Beruf interessant. Denn nicht jeder ist in der Lage Messer zu schleifen.

Messer richtig schärfen

Kauf der besten Fahrrad Packtaschen

Oktober 27th, 2016

Fahrrad Packtaschen – Was sind die besonderen Vorteile?

Fahrrad Packtaschen haben gleich mehrere Vorteile. Solche Taschen können sehr einfach an- und abmontiert werden, je nach Bedarf. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Variationen und Ausführungen, die sich speziell auf das Volumen beziehen. Wer generell wenig zu transportieren hat, entscheidet sich demnach für eine kleinere Tasche. Doch auch für größere Touren bieten sich diese Produkte optimal an. Die Fahrrad Packtaschen sind in der Regel wasserdicht und können so auch bei schwierigem Wetter problemlos Produkte transportieren. Bei Radtouren die über einen längeren Zeitraum gehen, ist dies beispielsweise ein wichtiger Aspekt.

Fahrrad Packtaschen – In welchem Preisrahmen bewegen diese sich?

Fahrrad Packtaschen gibt es in den unterschiedlichsten Preiskategorien. Dies liegt in erster Linie an den verschiedenen Varianten. Eine sehr günstige Packtasche kann man bereits für circa 30 Euro bekommen. Nach oben sind, wie für eigentlich alle Produkte geltend, keine Grenzen gesetzt. Man sollte als Kunde jedoch immer abschätzen bis wie weit der Preis gehen sollte oder kann. Denn wer wenig mit dem Fahrrad unterwegs ist der benötigt auch keine Tasche für mehrere hundert Euro. Es sollte sich also in einem realistischen Rahmen bewegen. Eine gute Möglichkeit um sich genauer über die einzelnen Varianten zu informieren, bietet das Internet.

Fahrrad Packtaschen – Gebraucht oder lieber Neu?

Bei solchen Packtaschen ist wohl die allgemeine Meinung „Neu ist einfach besser“. Vom Prinzip her kann man auch so argumentieren, wobei es natürlich auch auf die Tasche selbst ankommt, sowie auch auf den möglichen Vorbesitzer. Hat der Vorbesitzer eine solche Tasche gut behandelt, dann kann man nicht unbedingt davon sprechen das Neu hier gleich besser ist. Aber im Endeffekt macht es wenig Sinn ein paar Euro dafür zu sparen gegenüber einer Neuen.

Einhängen einer Fahrradtasche von Ortlieb

Radweg Bodensee-Königssee

Oktober 25th, 2016

Radweg Bodensee-Königssee – Für echte Könige

Der Radweg Bodensee-Königssee endet nicht nur am königlichen See, die gesamte Strecke bietet ein königliches Umfeld. Der Hauptfaktor ist hierbei die Natur selbst. Die unglaubliche Schönheit der Regionen ist einfach unübertroffen. 418 Kilometer reine Natur mit verschiedenen Regionen die alle ihre ganz eigenen Argumente mit sich bringen. Von Lindau durch das Allgäu und das Tölzer Land bis hin zum Königssee. Eine Tour die nicht nur für Radprofis geeignet ist. Auf dieser Strecke hat die ganze Familie ihren Spaß. Auch ideal geeignet für kleinere Kinder ab 6 Jahren. Wer lieber auf das kulturelle und geschichtliche Drumherum steht, dem ist diese Tour ebenfalls wärmstens zu empfehlen. Kaum eine Region in Europa verfügt über so viele stille Zeitzeugen verschiedener Epochen, wie diese. Ein unverwechselbares Bild von unberührter Natur und baulichen Meisterwerken vergangener Jahrhunderte. Ein Anblick den man nicht wieder vergisst.

Radweg Bodensee-Königssee – Echter Urlaub und viel Natur

Der Radweg Bodensee-Königssee bietet alles was man für einen Urlaub ganz im Zeichen der Entspannung benötigt. Teilt man sich die Tour in kleine Etappen ein, hat man noch mehr Zeit die Schönheit der Umgebung zu genießen und einfach zu Relaxen. Die großen Wiesen und offenen Flächen bieten auch den Kindern eine Menge Spielspaß. So kann der eine entspannen, während der andere sich aus stoppt. Ein Stück heile Welt, die nicht erfunden ist, sondern Wirklichkeit. Das gibt es nur auf dieser einzigartigen Radtour. Wer schon immer davon geträumt hat, einmal komplett vom Alltag abzuschalten und sich von der Natur die nötige Energie zurückgeben zu lassen, der hat hier eine perfekte Lösung gefunden. In dieser Region ist man fernab vom stressigen und lauten Alltag den man sonst dauerhaft ausgesetzt ist und einen selbst belastet.

Radreise auf dem Bodensee-Königssee-Radweg 2016

Adventskalender für Erwachsene kaufen

Oktober 23rd, 2016

In der Adventszeit entdecken viele Menschen, dass es im Leben auf mehr ankommt als auf Geld und die Arbeit. Stattdessen wird in dieser Zeit mehr Wert auf die Familie und das gemeinsame Beisammensein gelegt. Wenn Sie einen Adventskalender für Erwachsene kaufen sorgen Sie dafür, dass jeder Tag von Anfang Dezember bis zum Heiligen Abend eine besonder Überraschung bereithält. Weiterhin wird damit sichergestellt, dass in dieser besonderen Jahreszeit nicht nur die Kinder und Jugendlichen etwas erleben, sondern auch alle Erwachsenen. Nachdem Sie einen Adventskalender für Erwachsene kaufen, können Sie Ihn beispielsweise auch einem guten Freund oder einer guten Freundin schenken und somit die gegenseitige Freundschaft weiter stärken. Selbstverständlich sind auch Sie selbst mit einem solchen Adventskalender gut beraten, denn er enthält nur Dinge, die Erwachsenen gefallen. Das Spektrum ist dabei außerordentlich breit, sodass garantiert für jeden Geschmack etwas dabei ist. Sie wollen einen Adventskalender für Erwachsene kaufen, wissen aber nicht ob Sie dabei eine richtige Entscheidung treffen? Keine Angst, der Adventskalender wurde so kreiert, dass er Erwachsenen mit den unterschiedlichsten Interessen und Hobbies Spaß macht und auch die verschiedenen Altersklassen gleichermaßen zufrieden stellt. Einen Adventskalender für Erwachsene kaufen bedeutet, sich selbst etwas zu gönnen und die Zeit für Weihnachten auf eine unvergleichliche Art und Weise zu genießen. Gleichzeitig können Sie, indem Sie einen Adventskalender für Erwachsene kaufen, einem geliebten Menschen zum Geburtstag oder auch ohne Anlass ein unvergessliches Geschenk machen. Letzendlich treffen Sie mit dem Kauf eine Entscheidung, die Sie zu keinem Zeitpunkt auch nur annähernd bereuen werden. Es spielt am Ende des Tages keine Rolle, ob Sie den Kalender für den Eigenbedarf oder als Geschenk verwenden. So oder so erfüllen Sie einem Menschen einen bisher unbekannten Wunsch. Entweder sich selbst oder jemand anderem.

Ausgefallende Ideen für Adventskalender für Erwachsene:

Radreise Tauernradweg

Oktober 21st, 2016

Radreise Tauernradweg – Die etwas andere Art von Urlaub

Radreise Tauernradweg? bei dieser Frage schrecken viele automatisch zurück. Meistens sind das genau die Menschen die Wissen was sie auf so einer Tour erwartet. Denn die Strecke ist sehr anspruchsvoll und nichts für schwache Nerven. Hat man jedoch am Ende diese Tour geschafft, kann man definitiv behaupten das man etwas großes geschafft hat. Nicht jeder Mensch ist dieser Herausforderung gewachsen und genau das macht diese Tour so besonders.

Radreise Tauernradweg . Was bedeutet das für einen Radfahrer im Klartext?

Anspruchsvolle Strecken, eine Gesamtstrecke zwischen 270 und 320 Kilometern, je nach Weg Wahl und eine im wahrsten Sinne des Wortes Berg- und Talfahrt. Dies waren kurz zusammengefasst die Punkte, die viele Menschen abschrecken. Die positiven Punkte jedoch überwiegen hier ganz klar. Die Regionen durch die diese Strecke führt sind unvergleichbar schön und bieten einen atemberaubenden Anblick. Gespickt mit zahlreichen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten aus vielen verschiedenen Epochen unserer Zeit, bringt sie auch den Glanz von Kultur und Geschichte mit sich. Selbst das Ende der Strecke bietet noch einen Bonus. Die Hauptstadt Salzburg ist das Ziel dieser Tour und auch diese Stadt hat natürlich einiges zu bieten. Egal, ob man ein Kultur, Kunst oder Musikliebhaber ist. Salzburg kann es bieten. Wer sich generell nur für das Radfahren interessiert und wenig Wert auf Städte und Sehenswürdigkeiten legt, der ist hier ebenfalls richtig. Denn in Salzburg gibt es zahlreiche Anschlusstouren an den Tauernradweg die genutzt werden können. Wer also nach dieser Tour noch immer die Kraft und Energie hat, der kann sich selbstverständlich gerne weiter beweisen. Die Möglichkeiten dafür sind auf jeden Fall gegeben. Doch man sollte immer beachten das auch diese Strecken sehr anspruchsvoll im Gesamten sein können.

Radreise auf dem Tauernradweg 2015

Illerradweg

Oktober 19th, 2016

Diese Reise lohnt sich

Für echte Naturliebhaber ist der Illerradweg genau das richtige Ziel. Hier eröffnet sich dem Wanderfreund ein echtes Refugium mit wahren Naturschätzen. Stolze 146 Kilometer beträgt die Gesamtstrecke zwischen Oberstdorf und Ulm.
Dabei sind vor allem die kleinen Begegnungen am Wegesrand besonders eindrucksvoll. Deshalb sollte man idealerweise genügend Pausen auf dem Illerradweg einplanen. Schließlich sind Flora und Fauna die wahren Stars auf diesem viel gelobten Natur Erlebnisweg. Mit etwas Geduld können Sie erstaunliche Entdeckungen machen und Körper und Geist entschleunigen. Sie werden sich schon nach kurzer Zeit richtig fit fühlen.

Flexibilität und bester Service für anspruchsvolle Radler

Auch müssen Sie mit eventuellen Umfahrungen oder spontanen Änderungen des Streckenverlaufes rechnen. Durch heftige Gewitter, Hochwasser oder andere Unwetter sind manche Teilabschnitte schwer passierbar. Doch mit etwas Flexibilität und Spontanität kann der Illerradweg zu Ihrem persönlichen Erlebnis Trip werden. Ebenso wichtig wie die Schönheiten auf der abwechslungsreichen Strecke ist natürlich der Service für den müden Radler. Deshalb finden Sie zahlreiche zertifizierte Bett und Bike Betriebe, die speziell auf die Bedürfnisse der Radfahrer abgestimmt sind. Auch sind die zahlreichen E-Bike Ladestationen auf dem illerradweg vorbildlich. Die gemütlichen Herbergen bieten nicht nur freundliche Zimmer sondern verfügen auch über eine schmackhafte Küche. So sind Sie bestens gestärkt, lernen die regionale Küche kennen und sind bereit für neue Abenteuer auf dem Illerradweg.

Mehrere Etappen für mehr Genuss

Egal wie viele Etappen Sie für Ihr Abenteuer Illerradweg einplanen, setzen Sie den Genuss an oberste Stelle. Mit einer guten Vorbereitung können Sie die eine oder andere Besichtigung einschieben oder sich eine kleine Auszeit gönnen. Auf Wunsch kann der Illerradweg als Verbindung für weitere Fernradwege genutzt werden. So ist der unmittelbare Übergang zum Donauradweg oder zu Bodensee – Königssee Radweg möglich.

Der Iller Radweg – Von Ulm an den Bodensee

Gewürz Adventskalender

Oktober 12th, 2016

Für alle die keine Lust mehr auf die üblichen Adventskalender mit Schokolade oder Süßigkeiten haben, gibt es eine tolle Alternative, die insbesondere Hobbyköche begeistern wird. Gewürz Adventskalender sind ein origineller Ersatz für mit der Zeit etwas langweilig gewordenen herkömmlichen Adventskalender, die jeder hat.
Gewürz Adventskalender werden jeden Liebhaber guten Essens erfreuen, den gute Gewürze können immer gebraucht werden.
Das Angebot an Adventskalendern mit Gewürzen steigt von Jahr zu Jahr, da es sich inzwischen herumgesprochen hat, was für eine tolle Geschenkidee ein Gewürz Adventskalender ist.

Die Vielfalt der in einem Gewürz Adventskalender enthaltenen Gewürze ist sehr groß, die Bandbreite reicht zum Beispiel von edlem südfranzösischem Lavendelsalz über exotisches Harissa bis hin zu weihnachtlichem Lebkuchengewürz.
Das Besondere an einem Gewürz Adventskalender ist, dass in ihm häufig Gewürze zu finden sind, die nicht in jeder Küche anzutreffen sind, wie zum Beispiel Oregano, Thymian und Rosmarin. Mit einem Gewürz Adventskalender eröffnet man dem Beschenkten ganz neue kulinarische Erlebnisse. Alle Feinschmecker werden diese tolle Überraschung in der Adventszeit lieben.

Die Schokolade aus einem der gängigen Adventskalender ist meistens sehr schnell aufgegessen. Der Inhalt aus einem Gewürz Adventskalender hingegen wird dem glücklichen Adventskalender Besitzer noch sehr lange Freude bereiten. Mit den vielen tollen Gewürzen aus den 24 Türchen seines Adventskalenders können viele interessante Gerichte zubereitet werden und viele schöne Kochabende veranstaltet werden.

Für diejenigen, die keinen passenden Gewürz Adventskalender unter den vielfältigen Angeboten im Internet oder Fachhandel finden können, gibt es auch die Möglichkeit einen Gewürz Adventskalender selber zu basteln.
Der Vorteil bei dieser Variante ist, dass man den Adventskalender mit Gewürzen seiner Wahl bestücken kann. So können beispielsweise Geschmacksvorlieben oder Allergien gegen bestimmte Gewürze, des zukünftigen Adventskalenderbesitzers in die Auswahl der Gewürze mit einbezogen werden.

Bilder zum Gewürz Adventskalender

Adventskalender für die Frau

August 7th, 2016

Um die Adventszeit zu verschönern und die Partnerin, die beste Freundin, Mutti, die Lieblingstante oder die Oma jeden Tag mit einer kleinen Überraschung zu erfreuen, sind tolle Adventskalender für Frauen eine besonders schöne Geschenkidee, die für viel Begeisterung sorgen wird.

Tolle Alternative und zahlreiche Varianten

Als Alternative zum klassischen Adventskalender, der ja bekanntlich meist mit Schokolade gefüllt ist, lassen originelle Adventskalender für Frauen Herzen höher schlagen. Dabei ist die Auswahl der besonderen Adventskalender groß und bietet für jeden Geschmack genau die passende Variante. Gefüllt mit Beauty- oder Kosmetik-Produkten sorgt der Adventskalender für Frauen garantiert für jede Menge Freude, denn schliesslich können die Damen der Schöpfung davon nie genug bekommen.

Für Nagellack-Fans empfehlen sich stylische Weihnachtskalender gefüllt mit bunten Nagellacken, Effektlacken oder Nagelpflege-Produkten. Wer seiner tierlieben Liebsten mit einem Adventskalender der besonderen Art eine Freude machen oder die beste Freundin überraschen möchte, der greift zu einem Adventskalender für Frauen, der mit veganen Kosmetikprodukten gefüllt ist.

Selbst das Material der Kiste stammt aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern. Hier macht man alles richtig. Viel Glamour und Bling Bling bieten tolle Schmuck-Adventskalender. Hierbei kann meist frei gewählt werden, wie viele der Fächer mit einem Schmuckstück gefüllt sein sollen. Besonders gesundheitsbewussten Frauen macht man mit einem Yoga-Adventskalender eine Freude, denn jeden Tag gibt es hier eine neue Übung zum Entspannen kombiniert mit illustrierten Yoga-Positionen. In der oftmals so hektischen Adventszeit sorgt dieser Adventskalender für Frauen für besinnliche Momente der Ruhe.

Für jede Frau die passende Advents-Überraschung

Erinnerungen statt Schokolade lautet das Motto des raffinierten Foto-Adventskalenders, bei dem bestimmt werden kann, welche Fotos sich hinter jedem einzelnen Türchen verbergen. Persönlicher geht es nicht und ein solcher Adventskalender für Frauen wird nach dem 24. garantiert nicht in den Mülleimer wandern. Wer noch keinen passenden Adventskalender für die Frau, die Freundin, die Tochter, die Schwester, die Mutter, Oma oder Tante gefunden hat, für den sind Adventskalender ganz ohne Schokolade eine gute Wahl, denn die außergewöhnlichen Adventskalender sind wahlweise auch gefüllt mit Müsli, schlauen Sprüchen, aromatischen Gewürzen, Tee oder auch Kaffee erhältlich und sorgen in der Adventszeit für viel Abwechslung.

24 Adventskalender Ideen für Frauen

Fahrradladen Bremen

Juli 31st, 2016

Fahrradladen Bremen – Warum gerade diesen Standort wählen?

Die Frage nach dem richtigen Standort ist wohl die wichtigste Frage, wenn man ein Geschäft aufbauen möchte. Der richtige Kundenstamm und die nötigen Punkte was Lage und Umgebung betrifft sind hier besonders ausschlaggebend. Für einen Fahrradladen bietet sich Bremen gleich in mehreren Punkten an. Zum einen gibt es hier, auf Grund der Größe der Stadt, eine Vielzahl von potenziellen Kunden. Zum anderen bietet sich die Stadt auf Grund ihrer Regelungen für Fahrradfahrer an.
Es ist in Bremen in vielen Situationen weitaus günstiger mit einem Fahrrad zu fahren, als Auto oder öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Das erhöht natürlich auch die Nachfrage.

Fahrradladen Bremen – Konkurrenz bleibt nicht aus

Natürlich bleibt in einer Stadt wie Bremen oder ähnlichen Städten die Konkurrenz nicht aus. Daher sollte man ein Geschäft auch dementsprechend führen. Besonders wichtig sind hierbei die Informationen zur Konkurrenz. Desto mehr Sie als Besitzer über die anderen Wissen desto leichter ist es auf bestimmte Dinge reagieren zu können. Der Trick dabei ist, das die Konkurrenz im Gegenzug über Sie als Anbieter nicht so viel erfährt. Speziell Angebote oder Werbungen können Sie als Informationsquelle nutzen. Um sich selbst eine gute Werbung zu verschaffen, hilft meist die Mundpropaganda am besten. So werden viele Menschen informiert ohne das es überall nachlesbar ist.

Fahrradladen Bremen – Was ist wichtig?

Bevor Sie ein Geschäft aufbauen sollten die Kunden natürlich darüber informiert werden. Geben Sie aber nicht alles Preis, was Sie anbieten können oder wollen. Lassen Sie die Werbung ansprechend aber geheimnisvoll wirken, um das Interesse der Menschen zu wecken. So erfüllen Sie gleich zwei Punkte mit einmal. Die Menschen wollen mehr erfahren und die Konkurrenz kann nicht einschätzen wie gefährlich Sie sind.

Fahrrad Demo in Bremen

Ein Hüttenschlafsack – Der gute Freund des Bergwanderers

Juli 30th, 2016

Wenn ein Bergfreund gefragt werden würde, was für ihn das unverzichtbare Utensil in den Alpen wäre, gibt es nur eine Antwort: der Hüttenschlafsack. So schön romantisch der Gedanke an eine Übernachtung in einer Alpenvereinshütte auch sein mag, wer verzichtet gerne auf Hygiene, gerade wenn es um das Schlafen in fremden Betten geht? Aber deshalb gleich einen ganzen Schlafsack mitschleppen? Gepäck hat man in den meisten Fällen doch schon genug. Nein, keinen Schlafsack – einen Hütten-Schlafsack. Tatsächlich gibt es kleine Unterschiede, die sich aber großartig bemerkbar machen. Zum Beispiel im Gewicht. Ein guter Hüttenschlafsack bringt es gerade auf 200 bis 300 Gramm. Deutlicher wird es, wenn man ergänzt, dass viele Hüttenschlafsäcke als Inletts für „normale“ Schlafsäcke zu verwenden sind – wenn man sie nicht gerade für Alpenübernachtung braucht. Ob im Sommer oder im Winter, der Hüttenschlafsack kann noch mehr als wenig wiegen und für das eigene kuschelige Nest im fremden Bett sorgen. Häufig ist ein solcher Hüttenschlafsack rechteckig geschnitten, sodass er sich auch als leichte Decke zum Draufsetzen oder Drauflegen bei einer kleinen Rast nutzen lässt. Multifunktional gut.